TrekNation Einloggen
Info-CenterImpressumTeam
Erweiterte Suche
Alternatives Universum [7]
Hier gehören all jene Fanfics rein, die nicht im Star Trek Universum angesiedelt sind, sich jedoch der uns bekannten Charaktere bedienen. Zum Beispiel auch die sogenannten Modern AU Stories.
Star Trek Online [5]
Die Handlung des Spiels findet im 25. Jahrhundert zur Sternzeit 86088,58 statt, also 30 Jahre nach den Ereignissen von Star Trek: Nemesis. Die Bereiche, in denen Missionen stattfinden, sind vollständig instanziiert, was bedeutet, dass man dabei nie auf zu viele Mitspieler trifft.



Geschichten

frei | 1
Die Pflichten und Aufgaben eines Kommandanten sind vielfältig. Jedoch gibt es Momente in denen man das übliche Muster verlassen muss um eine kleine Herausforderung zu bewältigen.
:
Keine
12.04.18 | 4 | Ja | 3380 | 68
12 Jahre | 0
Durch Zufall erfahren Jerad und T’Liza von Laytons Vorhaben, den unbequemen Captain Sisko als Wechselbalg zu “entlarven”. Auf der Suche nach Beweisen werden sie verhaftet und landen in einer Arrestzelle der USS LAKOTA, zusammen mit der abtrünnigen “Red Squad”-Kadettin Kilari Kayn.

Die USS CASABLANCA wird derweil zum Patrouillendienst an der cardassianischen Grenzeabkommandiert. Ein Befehl Admiral Laytons bringt sowohl Prescott als auch Lairis ineinen schweren Gewissenskonflikt. Der Captain schmiedet schließlich einen gewagtenPlan – und begibt sich selbst in tödliche Gefahr …
:
05.04.18 | 11 | Ja | 26587 | 165
12 Jahre | 0
Die Erde im Ausnahmezustand: Durch Sabotage ist auf dem ganzen Globus der Stromausgefallen, die Angst vor Hunger und Krieg treibt viele Menschen zu Plünderungsaktionen.
Eine Auseinandersetzung zwischen Plünderern und Sternenflotte endet in einem furchtbaren Unglück mit mehreren Toten. Daraufhin verhängt Admiral Layton eine ganztägige Ausgangssperre – und provoziert eine harte Auseinandersetzung mit Captain Lairis.
Es scheint, als könne nur die USS DEFENDER die Lage auf der Erde stabilisieren – aber dann kommt Lieutenant van de Kamp hinter das dunkle Geheimnis des Schiffsprototypen …
:
15.03.18 | 8 | Ja | 22282 | 213
12 Jahre | 0

Zwei Kadetten stranden auf einem dschungelartigen Planeten und kommen in Kontakt zur indigenen Bevölkerung

:
Keine
20.02.18 | 22 | Ja | 61822 | 560
frei | 4
Mein Stichwort lautet: Musik. Und so begeben sich Joan und Alpha auf eine musikalische Zeitreise in die zweite hälfte des 19. Jahrhunderts.
:
22.12.17 | 1 | Ja | 3775 | 76
12 Jahre | 0
Als ihr Schiff verschrottet werden soll, blickt Captain Lairis Ilana einer ungewissen Zukunft entgegen. Der neue Chef des Sternenflottenkommandos, Admiral Layton, hat keine gute Meinung von der eigenwilligen Bajoranerin, deren Entscheidungen bei der Schlacht um Wolf 359 er bis heute verurteilt.
In der Sternenflotte gehen derweil beunruhigende Veränderungen vor sich.Das seltsame Verhalten von Yasushi Kitamura, Captain des neuen Kriegsschiffs USS DEFENDER, gibt Rätsel auf. Auch um die DEFENDER selbst ranken sich wilde Gerüchte.
Einen Tag später steht die gesamte Föderation unter Schock: Siebenundzwanzig Personen starben bei einem Bombenanschlag auf der Erde! Die Öffentlichkeit ist sich einig, dass das Attentat von Wechselbälgern verübt wurde – doch mit der Zeit häufen sich die offenen Fragen.
Eine geheimnisvolle Sicherheitsbox, auf die Wechselbälger und Sternenflotte gleichermaßen versessen sind, scheint alle Antworten in sich zu bergen. Captain Lairis ist der Lösung schon ganz nahe – da geraten sie und Captain Kitamuras Sohn Raymond in eine heimtückische Falle. Für die Bajoranerin und den jungen Kadetten geht es nun um Leben und Tod …
Gemeinsam mit dem Formwandler Odo arbeitet Lairis’ Chefingenieur, Lieutenant Marc van de Kamp, an einem Plan zur Rettung seines Captains. Dabei kommt ihm ein schrecklicher Verdacht …
:
14.11.17 | 18 | Ja | 33905 | 1295
6 Jahre | 3
Eine kleine Geschichte die etwas über Joans Kindheit erzählt und einfach mehr Hintergrund liefert.
:
12.11.17 | 1 | Ja | 1239 | 86
12 Jahre | 0
Die Feindliche Flotte muss abgewehrt werden, dabei wird die eh schon stark in Mitleidenschaft gezogene USS Berlin erneut schwer beschädigt.

Aufgrund verscheidender Ereignisse trifft Captain Smith eine weitreichende Entscheidung, aber durch eine Verkettung von Ereignissen tritt genau das gegenteil dieser ein.

Auch wird der Glanz eines im letzten Krieges gefeierten Offiziers der Flotte schlagartig nachlassen, als seine wahre Gesinnung enttarnt wird.
:
31.10.17 | 5 | Ja | 7989 | 369
12 Jahre | 0
Die USS Berlin kehrt mit einem gewagten Trick durch das Wurmloch zurück in den Alpha-Quadranten. Auf Deep Space Nine angekommen berichten sie von ihren Erfahrungen. Diese lassen eine ominöse im Geheimen operierende Organisation auf den Plan, welche die Crew mehrere Schiffe und die von Deep Space Nine auf Trab hält.
:
31.10.17 | 5 | Ja | 6299 | 340
6 Jahre | 2
Wir schreiben das Jahr 2376 der Große Krieg der sowohl den Gamma- und Alpha-Quadranten erschüttert hat ist zu Ende, der Gamma-Quadrant steht zur Erforschung offen. Ein Schiff der Flotte wird vorbereitet und fliegt in den unerforschten Bereich des Weltraums. Doch wird es zum Forschen kommen?
:
31.10.17 | 2 | Ja | 5448 | 684